Lesungswünsche bitte direkt

an den Autor

oder den Verlag

In Würzburg wird bei Reparaturarbeiten an einem Pfeiler der Alten Mainbrücke ein menschliches Skelett gefunden. Wenige Tage darauf verschwinden in der Mainmetropole prominente Bürger. Als einer von ihnen unter mysteriösen Umständen nur noch tot geborgen werden kann, schaltet sich Erich Rottmann in die Ermittlungen ein.

Treibt da ein Serientäter sein Unwesen in Würzburg? Und was hat das alles mit dem Altoberbürgermeister zu tun? –

 Der pensionierte Kommissar und sein Hund Öchsle geraten bei ihren Nachforschungen selbst in große Gefahr und erlösen schließlich die Oberbürgermeisterin aus einer äußerst schwierigen „Koalition“


>>> zurück