Lesungswünsche bitte direkt

an den Autor

oder den Verlag

Würzburgs Stadtkämmerer ist spurlos verschwunden. Von Oberbürgermeisterin Dr. Ria-Magdalena Beckstein-Mannfeld persönlich mit den Nachforschungen beauftragt, macht sich Erich Rottmann, pensionierter Kommissar und Weinliebhaber mit seinem vierbeinigen Begleiter Öchsle auf die Suche nach dem Vermissten - und steht unvermittelt vor einem neuen, kniffligen Fall. Der ehemalige Leiter der Würzburger Mordkommision stößt auf vielfältige Verstrickungen, bei denen es um Geld, Leibe und Eifersucht geht - und schließlich auch um eine Leiche.

Welche Rolle spielt dabei die Weinkönigin Nikki Feen? Was ist vom Assistenten der Oberbürgermeisterin zu halten? Und wie steht es um den Weinbaupräsidenten Westemeer?

Ein Handy und die tatkräftige Unterstützung seiner Jugendfreundin Elvira Stark führen Rottmann auf die richtige Spur.


>>> zurück